Willkommen auf der Homepage des

Fischereivereins Gunzenhausen e.V.

 

Der Verein, mitten im Herzen des Fränkischen Seenlandes gelegen, wurde 1948 gegründet.

Der Verein besteht aus rd. 360 Mitgliedern, davon rd. 20 Jugendlichen

Wir befischen  35 km Fließgewässer, überwiegend die Altmühl, sowie eine Teilstrecke der Wörnitz bei Oettingen . Die Altmühl, ein zwar langsam fließendes Gewässer, ist für seine Artenvielfalt bekannt.

Unser am meisten besuchtes Hauptgewässer ist das "Stadtwasser", direkt vor den Toren des staatlich anerkannten Erholungsortes Gunzenhausen gelegen.

Für dieses Stadtwasser und andere Gewässerstrecken werden Erlaubnisscheine an Gastfischer ausgegeben.

Die Touristikinformation am Rathaus, gut sortierte Angelfachgeschäfte, ein Gasthaus mit Übernachtungsmöglichkeit versorgen die Petrijünger- und

jüngerinnen mit den erforderlichen Erlaubnisscheinen und Anglerzubehör und vielen Tipps und Tricks rund um`s Angeln.

 

 

 

 

Wir wünschen ein erfolgreiches " Petri Heil "

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        

Fischereiverein Gunzenhausen e.V. | info@fischereiverein-gunzenhausen.de